Joggerschienbein – Unterschenkelschmerzen

Ursachen & Behandlung

Die Erfahrungen in der EIM Praxis zeigen, dass über 90% aller Fußschmerzen behandelbar sind. Das Joggerschienbein ist jedoch in der Ursache anders zu betrachten, da es sich hierbei um ein Missverhältnis zwischen dem Fussheber und Fusssenker handelt, der bei stärker Belastung nicht nur zu Schmerzen, sondern auch Schaden wie Knochenhautablösung verursachen kann.

Es liegt also nicht an Ihren Schuhen oder Laufstil, sondern es liegt ein physikalisches Problem vor, das mit der gezielten EIM Schmerztherapie behandelt werden kann. Bevor Sie also meinen, Sie müssen sich durch den Anfangsschmerz „durchbeissen“, lassen Sie besser die Ursache beheben.

Joggerschienbein Ursachen

Woher kommen Joggerbeinschmerzen?

Die Joggerbeinschmerzen haben ihre Schmerzursache in einem falschen Verhältnis zwischen Fussheber und Fusssenker beim Auftreten des Fusses auf dem Boden. Durch das Ungleichgewicht treten unangenehme und teils sehr starke Schmerzen an der Schienbeinkante auf. Im Anfangsstadium hilft es scheinbar darüber hinwegzulaufen, bis der Fuss genügend Bewegungswärme entwickelt hat und der Schmerz sich verflüchtigt. Doch die Fusschmerzen werden mit der Zeit immer hartnäckiger und auf chronische Verläufe umsteigen.

Joggerschienbein Symptome

Verschlechterung beim Joggen

Mit der Zeit führen die Schmerzen dazu, dass die Fussspitze über den Boden geschliffen wird, wodurch es zu einer Sehnenreizung oder auch Knochenhautablösung am Schienbein kommen kann. Wenn dies eintritt wird der Schmerz enorm und weiteres Laufen oder Joggen wird in Folge kaum mehr möglich sein.

Erfolgsversprechende Behandlung

Schmerzbehandlung und Ursachenkorrektur

Die EIM Schmerzbehandlungsmethode ist darauf spezialisiert, die Gewebe in den Beinen in der Tiefe zu behandeln. Die Verkürzungen der muskulärfaszialen Fehlstellung und das Spannungsungleichgewicht von Fussheber und Fussenker werden mit der dafür speziell entwickelten EIM Technologie in Korrektur gebracht. Patienten berichten bereits nach einer Behandlung von einer sofortigen besseren Beweglichkeit mit keinen oder nur noch wenigen Schmerzen. Diese schnellwirkende Eigenschaft zeichnet die EIM Methode aus. Wie die Behandlung funktioniert, dass erfahren Sie hier…

Fragen Sie uns

Wir helfen sofort